Ostseebad Binz

Standesamt in Binz und die Außenstellen


Im schönen Ostseebad können Sie gleich an mehreren Stellen sich standesamtlich trauen lassen, klassisch im Trauzimmer, romantisch im Schloss, elegant im Hotel, an Bord eines Schiffes oder am Strand.

Trauzimmer
Wer in Binz heiraten möchte, ist herzlich willkommen, es gibt dafür im Haus des Gastes ein spezielles Trauzimmer, was zu diesem Zweck gern genutzt wird.

Zu dem ist in den warmen Monaten das Heiraten am Strand und im Mütherturm möglich.
Mütherturm
Der Mütherturm ist ein Hartschalenbau der hochgestellt auf der Düne nahe Fischerstrand steht, früher wurde er als Rettungsturm genutzt. Er ist auffällig durch seinen Baustil und bietet seinen Gästen einen Rundumblick dank der großen Fenster. Das Brautpaar sitzt während der Trauung mit dem Gesicht zum Meer und hat so nebenbei Meerblick. Die Räumlichkeit bietet jedoch keiner großen Gästeschar Platz, daher vorab die maximale Personenzahl bei der Standesbeamtin erfragen, damit dann keiner vor der Tür warten muss. Nach der Trauung bietet sich optimal ein Paarshooting am Binzer Strand an.

Badekarren
Möchten Sie direkt am Strand sich das Ja-Wort geben, buchen Sie den Badekarren. Ein nostalgisch anmutender Nachbau eines Badekarren, wie er früher zum Baden genutzt wurde. Im Inneren haben das Brautpaar und die Standesbeamtin Platz. Die Gäste sitzen bequem in den Strandkörben drum herum.

Kurhaus Binz
Das bekannte und historische Hotel Kurhaus bietet neben einem luxuriösen Urlaub auch die Möglichkeit sich im Salon A´land mit Seeblick standesamtlich trauen zu lassen. Das Kurhaus bietet Ihnen zur Gestaltung und Planung Ihrer Hochzeitsfeier verschiedene Programmbausteine an, wie Gastronomie, Unterhaltungsprogramm, Hochzeitskutsche etc. an.

Jagdschloss Granitz
Im Waldgebiet der Granitz gelegen, steht das Jagdschloss oben auf dem Tempelberg. Einst vom Fürst vom Putbus genutzt, beherbergt es heute ein uriges Restaurant, ein Schlossmuseum, ein Aussichtspunkt hoch oben vom Turm aus mit Blick auf große Teile der Insel Rügen, Imbiss sowie eine Außenstelle des Standesamtes Binz. Im Marmorsaal kann sich das Brautpaar trauen lassen, ein ganz besonderer Ort mit einzigartigem Flair. Es finden bis zu 90 Gäste Platz hier. Möchten Sie Ihre Trauung fotografisch begleitet haben, können Sie gern einen Binzer Fotografen anfragen.

An Bord
Bei der Reederei Adlerschiffe können Sie im Roten Salon heiraten mit bis zu 30 Gästen, das Schiff liegt während der Trauung an der Binzer Seebrücke.

Infos über Binz
Der größte und wohl bekannteste Seebadeort Rügens liegt direkt am Meer. Ein breiter feinsandiger Strand und das flache Wasser bieten ideale Bademöglichkeiten. Die Buchenwälder der Granitz, der Küstenwald der  "Schmalen Heide" und der Ortsteil Prora (ehemaliges KdF-Bad) umgeben Binz. Die Hauptstraße mit den zahlreichen Geschäften und Gaststätten führt bis an die 370 m lange Seebrücke. Diese ist Anlegestelle der Ausflugsschiffe Richtung Kreidefelsen und für Spaziergänger ein beliebter Aussichtspunkt. Das Ortsbild wird durch das 1908 errichtete Kurhaus und der Strandpromenade mit den zahlreich erhaltenen Beispielen der Bäderarchitektur geprägt. Eine spielerische Vielfalt gibt den Häusern ein unverwechselbares Aussehen: verzierte Balkone, Erker, Türmchen und Veranden. Mehr als zwölftausend Gästebetten aller Kategorien in Hotels, Pensionen, Appartement- und Ferienhäusern sowie Privatquartieren stehen den Besuchern im staatlich anerkannten Seebad zur Verfügung.

Appartements und Zimmer auf der Insel Rügen buchen:
Insel Rügen buchen