Ostseebad Binz
Das Wetter auf Rügen hat so seine Eigenheiten, oftmals ist es selbst auf der Insel geteilt, es gibt sogenannte Wetterschneisen. So kann es auch vorkommen, das der Binzer Strand sich im Seenebel einhüllt und im Inselkern die Sonne "knallt". Wenn Sie eine Reise nach Rügen planen, bitte vorab die Wetterkarten studieren, hier herrscht mildes Reizklima vor, die Temperaturen gehen nachts nicht so weit runter, durch die Wärme der Ostsee. Allerdings werden die Temperaturen oft frischer empfunden, da hier fast immer eine frische Briese, also Wind, weht.